Farid Bang: “Skandal-Rapper Farid Bang plötzlich ganz brav” (Artikel)

Bild.de berichtet, dass Farid Bangplötzlich ganz brav” sei. Der Düsseldorfer erklärte in einem Interview, dass er weder Alkohol trinke noch Drogen nehme. Ausserdem würde er täglich Sport treiben und fünf mal am Tag beten.

Seinen jungen Fans rät der Banger-Musik-Chef:

“Vernachlässigt nicht die Schule. Jeden, den ich kenne, der kriminell war, ist im Gefängnis gelandet, wenn er nicht vorher die Handbremse gezogen hat. Deshalb kann ich jedem Heranwachsenden nur eins empfehlen: bleib anständig.”

Den kompletten Artikel könnt ihr hier lesen.

Im Rahmen der aktuellen Tour traf Farid seinen “Fack Ju Göhte” Kollege Elyas M’Barek.
Hier gelangt ihr zum Video.

Zuletzt sprach Farid Bang u.a. über die Grand-Prix-Gewinnerin Conchita Wurst.
Hier gelangt ihr zum Video. 

Alle Beiträge rund um Farid Bang findet ihr hier.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.