Bushidos Forumadmin über die Verkaufszahlen von Farid Bang & Fler

Der polarisierende Forumadmin von Bushido (Congo) veröffentlichte jetzt einen Post zu seiner Sichtweise der aktuellen Verkäufe von Farid Bang (“Killa“) und Flers Strategie das Releasedate seines Albums “Neue Deutsche Welle 2” nach hinten zu legen.

“wenn ein farid mit der anzahl an videos und der qualität der videos 20.000 in der ersten woche verkauft hätte, dann wäre es kein erfolg. da gibt es auch keine ausreden a la “es gab zu wenig cds im handel. farid ist jetzt mit seinen letzten 3 releases erfolgreich gewesen. er hat einen seiner künstler unter die top 3 gebracht etc. daher schließt sich die ausrede a la zu wenig cds im handel eh von alleine aus. da er aber um die 40.000 in der ersten woche wohlgemerkt verkauft hat und bis auf die videos keine weiteren kosten wie tv werbung etc. hatte, ist sein album killa ein erfolg.

wenn ein fler, der sich selbst so groß redet, schon 3 oder mehr albumsongs raus hat. 2 videos und 1-2 albumsongs sind ohne video veröffentlich worden. dazu die schlechten like zahlen, die kein großes interesse aufweisen und wenn man als “kenner” sieht, wie schlecht der vorverkauf lief, dann hat es wenig mit erfolg zu tun. nicht umsonst wird das album um mehrere monate, fast ein halbes jahr nach hinten verschoben. erst recht, wenn man mit kollegah released hätte, der einen im vergleich bloß stellen würde.”

Final kommt er noch kurz auf Animus und SadiQ zu sprechen und erklärt, dass er nichts gegen die beiden Künstler habe.

Den kompletten Beitrag findet ihr hier.

Farid Bang stieg mit seinem Album “Killa” auf Platz 1 der deutschen Album-Charts ein und konnte sich über drei Wochen in den Top 10 halten.
Hier gelangt ihr zum Beitrag.

Fler und Animus diskutierten gestern öffentlich über ihr Abschneiden in der aktuellen Chart-Woche.
Hier gelangt ihr zum Beitrag. 

12 Comments Join the Conversation →


x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.