Vega über “Kaos”, Kollegah, Olson, Hadi El-Dor, Separate, Nea, Frankfurt uvm.

Wir sprachen mit Vega exklusiv über sein neues Album “Kaos” und seinen neuen Sound, der gemeinsam mit dem Produzenten Timo Krämer entstand. Der Freunde-von-Niemand-Chef ist heute zwar ruhiger geworden und ist nicht mehr bis in die Nacht draussen aktiv, testet jedoch mit seinen Freunden und Labelkollegen u.a. auf Tour immer noch die Grenzen aus. So berichtet Vega von verlorenen Booking-Deals und das Live-Geschäft.

Der bahnbrechende Erfolg von Kollegah ist am Labelchef auch nicht spurlos vorbeigegangen und so erklärt er seine Wahrnehmung von Promophasen im Deutschrap.
Auch auf seine ehemaligen Weggefährten wie Separate, Olson oder Hadi El-Dor (Mitgründer von Freunde von Niemand) kommen wir zu sprechen.

Final wirft Vega einen Blick in die Zukunft und kündigt bereits ein nächstes interessantes Release an.

► Kanal abonnieren
► Vega – “Kaos” bestellen

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.