Torch, Eißfeldt, Mc René, Cora E. uvm in Lost in Music – Hiphop Hooray Dokumentation

Endlich ist es verfügbar. Wer die Hiphop Tage auf ZDF verpasst hat, kann sich hier die Sendung “Lost in Music – Hiphop Hooray” aus dem Jahre 1993 komplett anschauen.Zu sehen sind u.a. Cora E, Torch, Dj Derezon, Mc René, Eißfeldt, Denyo uvm.Nostalgie und Geschichte!Highlights u.a. Spe(a)iche (Aggro Berlin Gründer) am rappen.Lost in Music: Hip Hop Hooray! zeigt die Hip Hop-Szene 1993 in Deutschland am historischen Scheideweg zwischen Kommerzialisierung und idealistischen Wurzeln. Dem Regie-Team um Christoph Dreher und Rolf S. Wolkenstein gelang ein Zeitdokument, das den Entwicklungssprung zum deutschsprachigen Rap festhält und eine vielstimmige Innensicht einer Kultur im Aufbruch bietet. Dafür wurden sie mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.