Neueste Beiträge:

Razzia bei Hirntot Records Stellungnahme / Alpa Gun & Muhabbet Verbotene Liebe bei Viva Live

Razzia bei Hirntot RecordsOffizielle Stellungnahme Am 5. Juli 2007 wurden die Privatwohnungen der Hirntot Records-Mitglieder Blokkmonsta, Uzi und Schwartz sowie das Studio durchsucht. Die Gründe für die Durchsuchung und eine Auflistung der beschlagnahmten Gegenstände kann man dem Polizeibericht entnehmen. Da u.a. diverse Studio-Computer, sowie Equipment beschlagnahmt wurden, können...