Skandal um „Marionetten“: Kool Savas stellt sich hinter Xavier Naidoo

Aktuell wird über den Song „Marionetten“ von Xavier Naidoo und den Söhnen Mannheims heftig diskutiert. „Marionetten“ soll eine „Reichsbürger-Hymne“ sein und Xavier zahlreiche antistaatliche Aussagen treffen.

Nachdem gestern der Mannheimer Oberbürgermeister den Sänger zu einem klärenden Gespräch zu sich lud, stellt sich jetzt sein Xavas-Partner hinter Xavier.

Kool Savas, der gemeinsam mit Naidoo 2012 das Album „Gespaltene Persönlichkeit“ veröffentlichte, erklärt, dass bevor sein Kollege ein Nazi werde, die Kanzlerin zum Islam konvertieren würde.

Bevor Xavier ein Nazi wird, konvertiert Merkel zum Islam.

Posted by Kool Savas on Montag, 8. Mai 2017

0 Comments Und was denkst Du? →