„Life is fake!“: Streit zwischen PA Sports & Kianush?

2014 veröffentlichte PA Sports gemeinsam mit Kianush, dem ersten Künstler auf seinem Label Life is Pain, das Kollabo-Album „Desperadoz“. Auch auf ihren Solo-Alben waren die beiden jeweils als Featurepartner vertreten und zeigten so ihre Verbundenheit.

Für den 2. November ist die gemeinsame Life is Pain Tour angesetzt. Ist diese jetzt in Gefahr?

Streit zwischen PA Sports und Kianush?

PA Sports und Kianush sorgen nämlich aktuell für Gesprächsstoff. Den Anfang machte Kianush mit einem Post, der Raum für Spekulationen sorgte. Vor allem das Hashtag „Life is Snake“ lässt die Fans momentan wild spekulieren.

PA Sports reagierte kurz darauf mit einem ähnlichen Post und verwendete das Hashtag „Life is Fake“. Haben die beiden früheren Kollabo-Partner und Labelkollegen etwa Streit?

Ich wollte es nicht wahrhaben. Aber alle hatten recht…wird Zeit für Veränderung #lifeissnake

Posted by Kianush on Freitag, 6. Oktober 2017

Ich wollte es nicht wahrhaben, aber ganz einfache Dinge zeigen wer die Echten sind #lifeisfake

Posted by Pa Sports on Freitag, 6. Oktober 2017

Pa Sports und Kianush mit neuem Kollabo-Album?

Aktuell mutmaßen die Fans jedoch auch, ob die beiden mit der Aktion die Promophase zu einem neuen Kollabo-Album starten. Man kann also gespannt sein.

Durch die im November angesetzte Tour muss es jedenfalls noch im Vorfeld zu einer öffentlichen Klärung kommen.

Tickets ► ► http://www.eventim.de/pa-sports

Posted by Pa Sports on Donnerstag, 5. Oktober 2017

Auf den Tag genau noch 4 Wochen !! Checkt die Ansage 😎😎😎Tickets ► ► http://www.eventim.de/pa-sports02.11.2017 – Frankfurt Nachtleben 03.11.2017 – Mannheim MS Connnexion 04.11.2017 – Köln Essigfabrik 05.11.2017 – Essen Zeche Carl 08.11.2017 – Bremen Lila Eule 09.11.2017 – Hamburg Kaiserkeller 10.11.2017 – Hannover Musikzentrum 11.11.2017 – Leipzig Täubchental 12.11.2017 – Berlin Bi Nuu14.11.2017 – Stuttgart Wizemann 15.11.2017 – München Backstage 17.11.2017 – Wien Flex

Posted by Pa Sports on Dienstag, 3. Oktober 2017

0 Comments Und was denkst Du? →