„Komplett enttäuscht!“: Shindy polarisiert bei Fans mit „DREAMS“

Am gestrigen Freitag veröffentlichte Shindy endlich sein neues Album „DREAMS“. „DREAMS“ ist wohl das meisterwartete Deutschrap-Album 2016.

Nachdem Bushido mit einer Line erklärte, dass er in Rente gehen würde wenn Shindy Platin geht, diskutierten die Fans, ob dies wirklich eintreffen werde.

Nach der aktuellen Videoauskopplung „Statements“ steht fest, dass Bushido wohl weiter machen wird und sich, wenn der Erfolg wirklich eintreffen sollte, eine neue „ROLI“ gönnen werde.

Das Geheimnis um den Boxinhalt von „DREAMS“

Um den Boxinhalt zu „DREAMS“ wurde lange Zeit von Seiten ersguterjunge ein Geheimnis gemacht. Fans gingen mal von einem orangenen Pulli wie in „ROLI“ und dann von einer Mütze aus. Shindy erklärte, dass der Box bisher das wertigste Produkt beigelegt wurde.

Mit dem Release wurde auch dieses Geheimnis gelüftet. Neben der CD bekommt der Fan, der die Amazon-Box bestellte einen Shindy-Rucksack.

Die Fans hatten natürlich auch enorm hohe Erwartungen an das Release von Shindy, da dieser erklärte, dass er die Messlatte bei „DREAMS“ extrem hoch ansetzte und sogar der Zeitplan gefährdet war, da er sehr perfektionistisch an die Produktion im Waldorf Astoria ranging. Und wenn der mode- und qualitätsbewusste Rapper ein Accessoire seiner Box beilegt, gingen die Fans auch davon aus, dass dieses mit Sicherheit sehr hochwertig ist.

Heftige Kritik an „DREAMS“ & Shindy-Rucksack

Umso überraschender sind jetzt nach dem ersten Releasetag die Bewertungen der Fans auf Amazon. Shindy, der über eine sehr loyale Fanbase verfügt, polarisiert mit seinem Album und der Amazon-Box. Die negativen 1-Stern-Bewertungen seines Albums übersteigen aktuell sogar die 5-Sterne-Bewertungen. Viele Fans erklären in den Kommentaren, dass sie eigentlich langjährige Fans des Künstlers gewesen seien, das Album jedoch nicht ihren Vorstellungen entsprechen würde und der Shindy-Rucksack von sehr schlechter Qualität sei. Ein User erklärt etwas überspitzt, dass er den Rucksack nicht mal für den Transport von Pfandflaschen nutzen würde.

Alle negativen Bewertungen könnt ihr hier einsehen!

Aktuell gibt es noch keine Reaktion von Shindy und Bushido auf die gespaltene Resonanz zu „DREAMS“. Dass die Jungs die Bewertungen im Auge haben, wurde bereits in der Vergangenheit des Öfteren bewiesen. Der Bushido-Forum-Admin Congo rief die Fans bei jedem Release dazu auf gute Bewertungen bei dem Portal abzugeben.

Alle Beiträge zu Shindys Album „DREAMS“ auf Spit-TV.de!

Shindy auf Platin-Kurs mit „DREAMS“

Die negativen Stimmen dürften Shindy jedoch nicht beunruhigen. So ist zu erwarten, dass Shindy in der kommenden Woche locker Platz 1 der deutschen Album-Charts erreichen wird. Auch Gold scheint nach dem Fokus Platin eine leichte Hürde zu sein.

An diesem Sonntag wird übrigens ein weiteres Interview mit Shindy zu „DREAMS“ erscheinen. Das Interview wird exklusiv auf Bushidos Youtube-Kanal veröffentlicht.

HIER: „DREAMS“ von Shindy downloaden!

Beiträge zum Thema

Deine Meinung

Kommentare