Kollegah schlägt Fan auf Bühne K.O.: Das Video zum Vorfall in Leipzig hier!

Gestern startete Kollegahs „Imperator Tour“ gemeinsam mit Ali As als Support-Act. Gleich zum Start seiner Tour kam es zu einem Zwischenfall live auf der Bühne.

Kollegah schlägt Fan in Leipzig auf der Bühne

Nachdem zwei Fans aus der Crowd für ein Freestyle-Battle auserwählt wurden, will der eine scheinbar ein Späßchen machen und berührt den Alpha-Music-Empire-Chef am Kopf. Kurz darauf tritt Kollegah den Fan auf der Bühne und scheint ihn mit einem Schlag auszuknocken.

Tag24 berichtet, dass der scheinbar angetrunkene Fan Kollegahs Sonnebrille aufsetzen wollte und berichtet, dass der selbsternannte Boss im Anschluss erklärte:

„Pack den Leuten doch nicht an die Brille und an die Kappe. Muss doch nicht sein.“

Über den weiteren Verlauf der Situation ist aktuell noch nichts von offizieller Seite bekannt. Ein Statement von Kollegah lässt aktuell noch auf sich warten.

Via Facebook bedankte sich Kollegah bis dato lediglich bei seinen Fans in Leipzig.

Kollegah bedankt sich bei Fans in Leipzig

Danke Leipzig!

Posted by KOLLEGAH on Samstag, 18. März 2017

Reaktionen der Fans auf K.O.-Schlag von Kollegah

Die Fans kritisieren aktuell verstärkt die Aktion von Kollegah und zeigen sich im Kommentarbereich seines Facebook-Profils enttäuscht von der heftigen Reaktion.

„Ich feier ihn als Künstler, aber menschlich war das die komplette Enttäuschung!“

Die Top-Kommentare unter seinem Beitrag in Leipzig haben teilweise fast 2.500 Likes bekommen.

Fans über K.O. Schlag von Kollegah in Leipzig Fans über K.O. Schlag von Kollegah in Leipzig

0 Comments Und was denkst Du? →