Das Fazit zum Gespräch von Bushido & Beatrix von Storch (Video)

In der vergangenen Woche sorgte die Veröffentlichung eines gemeinsamen Gesprächs von der AFD Politikerin Beatrix von Storch und Bushido für Gesprächsstoff, nicht nur szeneintern.

Bushido: Schlecht vorbereitet ins Gespräch mit Beatrix von Storch

Während Beatrix von Storch ihre zweifelhaften Standpunkte darstellt schafft Bushido es leider auch nicht wirklich den rechtspopulistischen Aussagen der Politikerin den Wind aus den Segeln zu nehmen. Dass er beispielsweise die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel nicht mal kennt, zeugt von schlechter Vorbereitung oder schlichtweg von Arroganz mit solch einem (Nicht-)Wissen in ein solches polarisierendes und wellenschlagendes Gespräch zu gehen. Schade.

„Ich halte mich einfach raus, sollen’se alle machen was sie wollen!“

Das Fazit, das von Niko von der Backspin teilweise skurril grinsend moderiert wird, macht das Ganze leider nicht besser.

Vielleicht sollte man sich zukünftig einfach wieder in seinem Kompetenzbereich bewegen.

Das Gespräch von Bushido und Beatrix von Storch könnt ihr hier noch mal in voller Länge ansehen:

0 Comments Und was denkst Du? →