Eskalation im Beef zwischen Ahmad Miri & KMN-Gang: Schusswechsel und Verletzter durch Messerstiche

Die negativen Schlagzeilen reißen aktuell nicht ab. Nachdem es zuletzt zu einer Eskalation zwischen Julian Williams aka J-Luv und Bushidos Freund und Geschäftspartner Arafat Abou-Chaker kam und der Sänger berichtete, dass ihm ein Messer in den Kopf gestoßen wurde, kam es jetzt scheinbar zu einem weiteren blutigen Zwischenfall.

Beef zwischen Miami Yacine und 18 Karat

In der Vergangenheit wurde bereits im Zuge des Beefs zwischen 18 Karat und Miami Yacine die Miri-Großfamilie in Zusammenhang mit den Differenzen gebracht.

Ahmad Miri droht KMN-Gang

Kurze Zeit später trat das Mitglied Ahmad Miri in die Öffentlichkeit und sendete gemeinsam mit dem Rapper Slaimon live über Facebook wie er in Dresden “Jagd” auf die KMN-Gang machte. Wenig später entspannte sich die Situation wieder und Ahmad Miri wünschte Zuna viel Erfolg für sein Album “Mele7”.

Ahmad Miri erneut in Dresden: Eskalation im Streit mit der KMN-Gang

Jetzt scheint der Beef zwischen den beiden Lagern wieder hochzukochen. Ahmad Miri dokumentierte via Facebook erneut eine Reise nach Dresden und drohte der KMN-Gang. Jetzt scheint es in der Nähe des Hauptbahnhofs in Dresden zu einem Aufeinandertreffen der beiden verfeindeten Lager gekommen zu sein.

Ahmad Miri und Zuna wurden verhaftet

Im Netzt tauchte jetzt ein Videobeitrag des MDR der Verhaftung von Zuna und Ahmad Miri auf. Berichten zufolge sollen die verfeindeten Lager Schusswaffen und Messer mit sich geführt haben.

Medien berichten von abgefeuertem Schuss

Ein Mann soll mit einem Messer im Gesicht verletzt worden sein. Medienberichten zufolge, soll es kurz nach 20 Uhr zu einem Großeinsatz mit 17 Streifenwagen am Dresdner Hauptbahnhof aufgrund eines abgefeuerten Schusses gekommen zu sein. Die Polizei stellte elf beteiligte Männer.

Azet erst vor kurzem aus Haft entlassen

Bleibt zu hoffen, dass die Differenzen der beiden verfeindeten Lager nach den erschreckenden Vorkommnissen in Dresden nicht in eine nächste Runde gehen werden. Nach der Entlassung von Azet ist die KMN-Gang erst seit kurzem wieder komplett. Musikalisch läuft es für das Kollektiv aktuell sehr gut. Zuletzt konnten sich die Jungs eine Gold-Auszeichnung sichern.

Unmittelbar nach dem gestrigen Vorfall veröffentlichte Zuna eine brandneue Hörprobe direkt aus dem Studio der KMN-Gang.

Posted by Zuna on Freitag, 21. Juli 2017

0 Comments Und was denkst Du? →


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.