„85.000 verkauft in der ersten Woche“: Shindy über Erfolg von „DREAMS“ & Bushidos neues Album

Nachdem Shindy am 11. November sein neues Album „DREAMS“ veröffentlichte und in der ersten Woche sich locker Platz 1 sichern konnte, meldeten er und Bushido bereits nach drei Wochen das Erreichen des Gold-Status an.

Mit dem hochangepriesenen Box-Inhalt, der dann letztendlich „nur“ ein kostengünstig verarbeiteter Rucksack war, sorgte Shindy dann noch für einen waschechten Skandal.

Nach diesen Erfolgen wird es natürlich Zeit für die erste eigene Tour. Ab Mai 2017 wird Shindy auf „Daddy“ Tour gehen. Ali Bumaye wird auf der Tour als Support mit dabei sein.

Abschließend kündigt Shindy noch das neue Album von Bushido ebenfalls für den Mai kommenden Jahres an.

Die Videoansage filmt übrigens der Newcomer Rin, der bereits als Featuregast auf „DREAMS“ vertreten war.

Hier kannst Du „DREAMS“ von Shindy downloaden.

Hier kannst Du Bushidos neues Album bestellen.